Beschwerden / Mobilität und Reisen Beschwerde Nummer : 5380
Beschwerdeprofil des Unternehmens Alle Beschwerden

Busfahrplan nicht mit Bahn abgestimmt

Matthias Wühle |01 Feb 2017 00:28

Sehr geehrte Damen und Herren,
der 271 Bus (Wiesbaden - Idstein) ist weder mit der Bahnverbindung in Wiesbaden, noch mit der Bahnverbindung in Idstein abgestimmt, also beide Bahnhöfe, die die Linie verbindet. Die Umsteigezeit beträgt jeweils nur wenige Minuten, so dass man Bus/Zug entweder verpasst (was bei einem stündlichen Takt nicht ganz unwichtig ist), oder von vornherein über eine halbe Stunde Umsteigezeit einplanen muss. Im Winter unzumutbar. Hinzu kommt, dass die Route morgens am Bahnhof vorbei führt, zur Grundschule auf der Au und dann wieder zurück zum Bahnhof, wo der Zug dann gerade weg ist. Auch hier entsteht wieder eine unnötige Wartezeit: Der Bus kommt dadurch erst 07:52 am Bahnhof an. Eine Minute zuvor fuhr der Zug. Warum also der Umweg über die Grundschule auf der Au? Rückfahrt ab Frankfurt: 20:07 Uhr Ankunft in Idstein. Um 20:10 Abfahrt des Busses 271 Richtung Wiesbaden. 3 Minuten sind nicht zu schaffen, zumal der Zug immer ein paar Minuten Verspätung hat. Der Bus wartet übrigens nie! Über Wiesbaden ist es genau so. Warum wird der Busfahrplan nicht mit den Bahnverbindungen abgestimmt? Bis zum Fahrplanwechsel im Dezember 2016 hat es sehr gut funktioniert. Wartezeiten bis zu 15 Minuten wären OK. Viele Grüße, Matthias Wühle

  • Etiketten :

Unterstützende Benutzer

Zufriedenheit des Benutzers
über das Resultat



Kommentare [ Kommentar ]
Um die Kommentare anzuzeigen und selbst zu kommentieren müssen Sie sich einloggen.
Gelesen 236
ABSENDER
Matthias Wühle
Benutzer über die Handynummer bestätigt. Profil anzeigen